Waidmannsheil für das neue Jagdjahr

Waidmannsheil für das neue Jagdjahr

In einer Zeit, in der es offenbar modern ist, alles und jeden anzuzweifeln und auf den Prüfstand zu stellen, finde ich das Gedicht von Oskar von Riesenthal mehr als zutreffend. Er mahnt auf poetische Weise, mit der Sprache des 19. Jahrhunderts, innezuhalten und unsere Handlungen zu überdenken, so dass wir morgens auch noch guten Gewissens in den Spiegel blicken können.

Oskar von Riesenthal - Des Jägers Ehrenschild
Oskar von Riesenthal – Des Jägers Ehrenschild

Ich wünsche mir für das neue Jagdjahr eine Abkehr von dummen und ideologisch geprägten Streitereien und die Bemühung, wieder zurück zu zu fachlich versierten und tiefgründigen Diskussionen zu kommen. Nicht alles, was neu ist ist gut und nicht alles was war, ist schlecht! Das gilt auch in der Jagd! So lasst uns alle so handeln, dass unser Ehrenschild keine schmutzigen Stellen aufweist!

In diesem Sinne: ein erfolgreiches Jagdjahr 2022 – HORIDO und WAIDMANNSHEIL!

Euer Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.